Ein Kanadier sagt Hello!

wer mag, darf sich hier gerne mit ein paar persönlichen Zeilen verewigen.
Benutzeravatar
Reisender
Administrator
Beiträge: 10543
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2008, 13:52
Wohnort: Fehmarn
Kontaktdaten:

Re: Ein Kanadier sagt Hello!

Ungelesener Beitrag von Reisender » Montag 25. Januar 2016, 21:41

GrizzlyPaul hat geschrieben:
Das glaube ich dir auf's Wort. Ich bin nun schon ueber 20 Jahre hier und habe es nicht einen Tag bereut!

Cheers
Paul
Ich habe Jahre alles über Kanada gelesen und geschaut .... dann wurde es immer weniger und andere Sachen wurden wichtiger.
Aber mal sehen was noch wird, dann würde ich gerne einmal nach Kanada Reisen ....
Reisender


__________________
Steinbutt werde ich fangen..

Benutzeravatar
HaRiBoot
Beiträge: 759
Registriert: Samstag 25. Januar 2014, 19:53

Re: Ein Kanadier sagt Hello!

Ungelesener Beitrag von HaRiBoot » Montag 25. Januar 2016, 21:42

Sieht ja brandgefaehrlich aus dein Wolf-Malamute-Mix Wachhund! :kugel:

Schoen auch dein Sperber-Terzel. Hast du noch mehr Greife?

Cheers
Paul[/quote]
...das ist ein reinrassiger Düsseldorfer Zwergspitz-Chihuahua-Mischling ;) ...und kein Alaska- Malamut ;)
Nö das ist ein Wilder und nicht meiner!
Der hatte nur Gefallen an meinen Vögelchen!
Bild
Bild
Bild
Mal verlierst Du, mal gewinnen die anderen!
...wie immer, nur meine Meinung!
Gruß Hans

Benutzeravatar
GrizzlyPaul
Beiträge: 185
Registriert: Sonntag 24. Januar 2016, 02:08
Wohnort: British Columbia, Canada
Kontaktdaten:

Re: Ein Kanadier sagt Hello!

Ungelesener Beitrag von GrizzlyPaul » Montag 25. Januar 2016, 22:06

HaRiBoot hat geschrieben:Sieht ja brandgefaehrlich aus dein Wolf-Malamute-Mix Wachhund! :kugel:

Schoen auch dein Sperber-Terzel. Hast du noch mehr Greife?

Cheers
Paul
...das ist ein reinrassiger Düsseldorfer Zwergspitz-Chihuahua-Mischling ;) ...und kein Alaska- Malamut ;)
Nö das ist ein Wilder und nicht meiner!
Der hatte nur Gefallen an meinen Vögelchen!
Bild
Bild
Bild[/quote]



Huebsch deine Voegelchen. Erinnern an unsere wilden Red Crossbill (Loxia curvirostra) - dt. Fichtenkreuzschnabel

Bild
weiblich

Bild
maennlich

Bild

Cheers
Paul

Benutzeravatar
Reisender
Administrator
Beiträge: 10543
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2008, 13:52
Wohnort: Fehmarn
Kontaktdaten:

Re: Ein Kanadier sagt Hello!

Ungelesener Beitrag von Reisender » Dienstag 26. Januar 2016, 17:52

GrizzlyPaul hat geschrieben:
Hier fuehle ich mich wohl und erlebe die Freiheit und Ruhe die ich immer gesucht habe.
Beruflich bin ich in Sachen Wild-, Umwelt- und Naturschutz engagiert und fuer das Umweltministerium
taetig.

Cheers
Paul
Und was machst du da so genau ??

Antworten mußt du nur, wenn du es auch möchtest !!
Schließlich möchte ich nicht, das du hier was schreibst, was du nicht möchtest. :coffee:
Reisender


__________________
Steinbutt werde ich fangen..

Benutzeravatar
uwe103
Beiträge: 3255
Registriert: Samstag 1. November 2008, 10:23
Wohnort: 38518 Gifhorn

Re: Ein Kanadier sagt Hello!

Ungelesener Beitrag von uwe103 » Dienstag 26. Januar 2016, 18:19

Hello Paul,

so, nun auch ein "NICE WELCOME" here on board :winke:

Das nenne ich mal 'ne Ansage: aus Kanada in einem deutschen Angelerboard zu sein. Bei mir ist es seit vielen Jahren umgekehrt :kugel:

Wenn ich nur nicht so eine "Frost-Eule" wäre, wäre ich schon längst mal nach BC gekommen. Mein ehemaliger Angel-Buddy ist 1993 wieder
nach Kanada zurückgegangen. Er lebte vile Jahre in seiner Heimatstadt Prince George und ist vor ein paar Jahren nach Housteon/BC gezogen.

Vielleicht überwinde ich mich bald doch noch mal und komme über "The Big Pond" zumf Fischen.

Erst einmal viel Spaß hier und halte uns auf dem Laufenden, was sich bei Euch so tut.
Beste Grüße
Uwe


Bild

Benutzeravatar
GrizzlyPaul
Beiträge: 185
Registriert: Sonntag 24. Januar 2016, 02:08
Wohnort: British Columbia, Canada
Kontaktdaten:

Re: Ein Kanadier sagt Hello!

Ungelesener Beitrag von GrizzlyPaul » Dienstag 26. Januar 2016, 20:03

Reisender hat geschrieben:
GrizzlyPaul hat geschrieben:
Hier fuehle ich mich wohl und erlebe die Freiheit und Ruhe die ich immer gesucht habe.
Beruflich bin ich in Sachen Wild-, Umwelt- und Naturschutz engagiert und fuer das Umweltministerium
taetig.

Cheers
Paul
Und was machst du da so genau ??

Antworten mußt du nur, wenn du es auch möchtest !!
Schließlich möchte ich nicht, das du hier was schreibst, was du nicht möchtest. :coffee:
Kein Problem. Ich bin bzw. war Senior Park Ranger. Ab diesem Jahr ziehe ich mich mehr in's Privatleben zurueck und arbeite nur noch den Sommer ueber verlaengerte Wochenenden als Back Country Marine Patrol, d.h. ich fahre mit einem Park Patrol Motorboot zwei Seen und den diese verbinden Fluss ab (Wildnis und nur ueber eine einzigen Bootrampe erreichbar). Kontrolliere dabei Camps und sehe zu dass Law and Order herrscht. :!:

Cheers
Paul

Benutzeravatar
GrizzlyPaul
Beiträge: 185
Registriert: Sonntag 24. Januar 2016, 02:08
Wohnort: British Columbia, Canada
Kontaktdaten:

Re: Ein Kanadier sagt Hello!

Ungelesener Beitrag von GrizzlyPaul » Dienstag 26. Januar 2016, 20:13

uwe103 hat geschrieben:Hello Paul,

so, nun auch ein "NICE WELCOME" here on board :winke:

Das nenne ich mal 'ne Ansage: aus Kanada in einem deutschen Angelerboard zu sein. Bei mir ist es seit vielen Jahren umgekehrt :kugel:

Wenn ich nur nicht so eine "Frost-Eule" wäre, wäre ich schon längst mal nach BC gekommen. Mein ehemaliger Angel-Buddy ist 1993 wieder
nach Kanada zurückgegangen. Er lebte vile Jahre in seiner Heimatstadt Prince George und ist vor ein paar Jahren nach Housteon/BC gezogen.

Vielleicht überwinde ich mich bald doch noch mal und komme über "The Big Pond" zumf Fischen.

Erst einmal viel Spaß hier und halte uns auf dem Laufenden, was sich bei Euch so tut.

Hello,

Keine Angst vor Frost. In den Sommermonaten und auch noch im September ist es bei uns in der Gegend richtig schoen warm (teilweise ueber + 30 Grad C). Mir manchmal schon zu warm. :roll:

Nach Prince George, BC sind es von meiner Wohnstaette aus nur ca. 3-3,5 Stunden Fahrt. Also quasi um die Ecke. :) Houston, BC kenne ich auch. Die Familie meiner Ferienhaus-Nachbarn besitzt dort eine Cattle Ranch.

Komm nur. Wir haben jede Menge Platz in B.C. und gastfreundlich sind wir Kanadier allemal!

Gefallen finde ich am Forum und einigen Mitgliedern jetzt schon. So kann's weiter gehen! :bier:

Cheers
Paul

Benutzeravatar
Reisender
Administrator
Beiträge: 10543
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2008, 13:52
Wohnort: Fehmarn
Kontaktdaten:

Re: Ein Kanadier sagt Hello!

Ungelesener Beitrag von Reisender » Dienstag 26. Januar 2016, 20:44

GrizzlyPaul hat geschrieben:(Wildnis und nur ueber eine einzigen Bootrampe erreichbar). Kontrolliere dabei Camps und sehe zu dass Law and Order herrscht. :!:

Cheers
Paul
Na, dann hast du ja doch einiges zu tun !! :kugel:

Habt ihr auch ein Camp ??
Reisender


__________________
Steinbutt werde ich fangen..

Benutzeravatar
GrizzlyPaul
Beiträge: 185
Registriert: Sonntag 24. Januar 2016, 02:08
Wohnort: British Columbia, Canada
Kontaktdaten:

Re: Ein Kanadier sagt Hello!

Ungelesener Beitrag von GrizzlyPaul » Dienstag 26. Januar 2016, 21:00

Reisender hat geschrieben:
GrizzlyPaul hat geschrieben:(Wildnis und nur ueber eine einzigen Bootrampe erreichbar). Kontrolliere dabei Camps und sehe zu dass Law and Order herrscht. :!:

Cheers
Paul
Na, dann hast du ja doch einiges zu tun !! :kugel:

Habt ihr auch ein Camp ??

Jau, bin schweeeer beschaeftigt!! :winke:

Wie meinst du das, mit uns und Camp?

Die von mir erwaehnten Camps die ich kontrolliere, sind von BC Parks im Provincial Park eingerichtete Plaetze am Seeufer mit Picknicktischen, Toilettenhaeuschen, Zeltstellen (1-6 Zelte) und Feuerringen fuer Paddler oder Motorbootfahrer, die ein paar Tage Outdoors verbringen moechten. Es gilt dabei natuerlich gewisse Regeln einzuhalten.

Cheers
Paul

Benutzeravatar
Reisender
Administrator
Beiträge: 10543
Registriert: Donnerstag 30. Oktober 2008, 13:52
Wohnort: Fehmarn
Kontaktdaten:

Re: Ein Kanadier sagt Hello!

Ungelesener Beitrag von Reisender » Dienstag 26. Januar 2016, 21:08

GrizzlyPaul hat geschrieben:
Die von mir erwaehnten Camps die ich kontrolliere, sind von BC Parks im Provincial Park eingerichtete Plaetze am Seeufer mit Picknicktischen, Toilettenhaeuschen, Zeltstellen (1-6 Zelte) und Feuerringen fuer Paddler oder Motorbootfahrer, die ein paar Tage Outdoors verbringen moechten. Es gilt dabei natuerlich gewisse Regeln einzuhalten.

Cheers
Paul
Ich meine eine eigenes Camp/Lodge was du Anbietest für Gäste !! :haken:
Reisender


__________________
Steinbutt werde ich fangen..

Antworten