Chinna II wird angedacht

Empfehlenswerte und nicht empfehlenswerte Kutter auf Nord- und Ostsee
Antworten
Chinna

Chinna II wird angedacht

Ungelesener Beitrag von Chinna » Dienstag 6. August 2013, 21:21

Die Chinna ist eines der fängigsten privaten Boote auf der westlichen Ostsee.

Ich schreibe extra: Die Chinna....weil ich ja nie geangelt habe, nur reingeholt....

und nun wird mir was angeboten:

Segler, bummelig 3m länger und könnte die "Chinna II" werden.

Bald werde ich es wissen und dann berichten, für mich wird es immer ein Segler sein mit dem man angelt. :fishing1: :fishing1: :fishing1:

Benutzeravatar
Hakengrösse 1
Beiträge: 947
Registriert: Montag 31. Mai 2010, 11:02
Wohnort: Langenfeld, mit Abstand schönste Stadt Deutschlands

Re: Chinna II wird angedacht

Ungelesener Beitrag von Hakengrösse 1 » Donnerstag 8. August 2013, 16:24

Sach mal: Hast Du im Lotte gewonnen, eine reiche Witwe kennen gelernt, ne Bank ausgeraubt oder verkehrst Du nebenbei in anderen Kreisen? :undwech:
Wünsche allen das Beste!

Chinna

Re: Chinna II wird angedacht

Ungelesener Beitrag von Chinna » Donnerstag 8. August 2013, 19:51

Hakengrösse 1 hat geschrieben:Sach mal: Hast Du im Lotte gewonnen, eine reiche Witwe kennen gelernt, ne Bank ausgeraubt oder verkehrst Du nebenbei in anderen Kreisen? :undwech:
Nenene Möglichkeiten von denen man zu Hause nur träumt.
Ich bin ja auch relativ schmerzfrei was den Zustand betrifft.

1989 habe ich diesen Kahn unten wieder flott gemacht. Fährt heute noch.
Bild

An diesem oder dem nächsten WE wird verhandelt.
Ich weiß nur: Der Kahn schwimmt. :fishing1: :fishing1:

Benutzeravatar
degl
Beiträge: 2267
Registriert: Montag 15. Dezember 2008, 21:26

Re: Chinna II wird angedacht

Ungelesener Beitrag von degl » Donnerstag 8. August 2013, 21:21

Und wer keine Arbeit der schafft sich welche :crazy: :crazy: .......................aber bei deiner "handwerklichen Begabung" wird das auch wieder wat werden..................wetten? :D :D

gruß degl
möge der Fisch mit euch sein

Chinna

Re: Chinna II wird angedacht

Ungelesener Beitrag von Chinna » Freitag 9. August 2013, 18:08

Habe heute schon quasi zugesagt.

Sogenannte Tauschgeschäfte ohne Geld zu bewegen.

Ich helfe sein Boot, was ein richtig schönes und schnelles Schiff unter Segeln ist, wieder schwimmfähig zu machen und dafür bekomme ich die Chinna II.

@ All:
Im Frühling konnte ich keine 20 min. stehend Angeln, war zu "Alle". Plattfischpabst war dabei.

Seit die Ostsee/ Hafen Wendtorf eisfrei war, liegt die Chinna im Wasser (oder 10 Tage später).
Seit dem habe ich 20 kg abgenommen >500 kg Dorsch gepumpt und bin wieder etwas "FIT" geworden.

Bis zum Winter sollen nochmal 6-10 kg runter und dann kann es nur besser werden.
Ich gehe davon aus dass die Dorsche wieder hungrig werden. Beim Drillen nehme ich ab, daher ist das Angelsport.

Degl, das Beste dabei ist Beschäftigung ohne Druck.

Antworten